Am Dienstag, dem 16.08.2016 machten 4 Paten des AK-VIELFALT mit Syrern, die seit Ende 2015 in Höfingen sichere Unterkunft gefunden haben, einen Ausflug.

Bei strahlendem Sonnenschein ging es gegen Mittag mit S-Bahn und Straßenbahn zum Höhenpark Killesberg. Wir waren insgesamt 36 Personen; das jüngste Baby war 7 Monate alt.

startBHF

Als erstes zog es uns alle natürlich zum Schwobablitz. Da wir nach der Mittagspause angekommen waren, musste wegen des großen Andrangs ein Teil von uns auf den zweiten Zug warten. Die Rundfahrt gab allen einen guten Eindruck von der Größe des Parks.

schwobablitz

Danach machten wir uns auf zum Turm in der Nähe vom Nordbahnhof. Die kühne Stahlnetzkonstruktion des 42 m hohen Turms machte manchen Kindern und auch manchen Erwachsenen die Besteigung nicht leicht. Denjenigen, die den Turm bis oben erklommen hatten, bot sich eine herrliche Sicht auf Stuttgart und Umgebung. Später teilte sich die Gruppe: die einen zog es zu Rast und Picknick im kühlen Schatten von Bäumen, andere - vornehmlich die Kinder - zog es auf den Spielplatz, noch andere erfreuten sich an den verschiedenen Tiergehegen.

picknick

Gegen Abend kehrten wir alle müde, aber wohlbehalten nach Höfingen zurück. Dieser gemeinsame Ausflug war rundum gelungen. Jeder Einzelne hatte seine Freunde an diesem Tag gehabt.

gruppe

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag